Musikunterricht-ausprobieren

Für wen sich die unverbindliche Probestunde eignet

Sie haben Spaß an der Musik und Freude beim Lernen und möchten ein Musikinstrument spielen?
Hier wird der Beitrag zur unverbindlichen Probestunde nochmal aufgegriffen und  um einige Antworten zu gestellten Fragen ergänzt. In der unverbindlichen Probestunde können Sie Musikunterricht einfach mal ausprobieren. Sollte ein Instrument fehlen, kann möglicherweise ein Musikinstrument ausgeliehen werden. Die unverbindliche Probestunde ist für Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse, wie auch für Fortgeschrittene jeden Alters geeignet.

Wie die unverbindliche Probestunde abläuft

Zunächst lernen Sie Ihren Instrumentallehrer kennen und können erste Fragen stellen. Anfängern wird dann das gewählte Instrument vorgestellt. Es folgen erste gemeinsame Übungen, einen Ton zu bilden. Die Haltung des Instrumentes wird erklärt und  es folgen erste eigene Versuche auf dem Instrument zu spielen.  Viele Menschen können dann am Ende der Stunde  schon ein erstes kleines Lied spielen.

Fortgeschrittene werden dort abgeholt, wo sie gerade stehen. Das bedeutet, dass zunächst in einer ersten Analyse geschaut wird, was alles an Fähigkeiten auf dem Instrument schon da ist. Dann wird darauf aufgebaut und schon in der  unverbindlichen Probestunde gibt es Tipps und erste Übungen, um die Fähigkeiten auf dem Instrument auszubauen. Je nach Bedarf, werden gemeinsam erste kleine Ziele definiert.

Eine Probestunde vereinbaren

Eine unverbindliche Probestunde zum einmaligen Sonderpreis von nur 25,- € (45min) können Sie vereinbaren, indem Sie einfach anrufen oder eine E-Mail senden.
Wir freuen uns auf Sie!