Die Trompete

Sind Sie ein Fan der Trompete oder möchten Sie einer werden? Dann sind Sie bei uns in der 1A Musikschule bestens beraten. Wir haben langjährige Erfahrung und beraten Sie jederzeit gerne, welches Instrument am besten für Sie geeignet ist. Lernen Sie mit uns zusammen Ihr Lieblingsinstrument spielen!

Die Trompete das beliebteste Blasinstrument. Sie zählt zu den Blechblasinstrumenten und war über Jahrhunderte hinweg so unglaublich hoch angesehen, dass es dem Pöbel untersagt war darauf zu spielen. Als höchstes Blechblasinstrument sticht sie aus einem Ensemble heraus und spielt daher häufig Solostimmen. Ihren hohen Klang erhält sie durch ihre enge Mensur und zylindrische Bauweise. Außerdem wird anstelle eines Trichtermundstücks ein Kesselmundstück verwendet.

Verwandte Instrumente

Eine beliebte Verwandte der Trompete ist die Piccolo-Trompete. Sie eignet sich für durchgehend höhere Stücke besser, man kann mit ihr nicht unbedingt höhere Töne spielen, jedoch ist die Trefferquote derer größer. Meist ist sie mit einem zusätzlichen Ventil versehen.

Ein anderer Verwandter ist die Basstrompete, eine vergrößerte Form und im Tonumfang etwas höher. Sie ist heutzutage ein recht seltenes Instrument, doch immer noch in Gebrauch. Die Basstrompete hat aufgrund Ihrer Rarität keine Konzerttradition und findet daher meist als Nebeninstrument bei Posaunisten Einsatz.

Was ist das Besondere an diesem Instrument?

Die Trompete ist vielseitig einsetzbar. Sie erklingt in Blas- und Symphonieorchestern, sowohl im Jazz-, Pop- und Big Band-Bereich, als auch im Blechbläserensemble und im Quintett. Die Trompete kann als klassisches Einsteigerinstrument bezeichnet werden, da sie für jeden zu erlernen ist und eine kompakte Größe hat.

Sie möchten Trompete lernen?

Dann nutzen Sie unsere unverbindliche Probestunde.